Rüter Versicherungsdienst e.K.

Fragen? Rufen Sie uns an.

0521.33 68 009

Rüter Vers.- Dienst e.K.

Inh.: Joachim Rüter

  Ihr Experte in allen Versicherungsfragen
  seit über 15 Jahren in Bielefeld
  persönlich Beratung vor Ort
  Online-Beratung auf Wunsch

 

Alters­vorsorge

Alters­vorsorge

Altersvorsorge

Ans Meer oder in die Berge? Cabrio oder Familienkutsche? Meist geht nur eins von beiden. Aber bei den wirklich wichtigen Dingen im Leben wollen Sie keine Kompromisse machen – zum Beispiel bei der Alters­vorsorge. Und das ist gut so. Denn Sie wissen: Wer im Ruhestand seinen gewohnten Lebensstandard halten möchte, muss zusätzlich privat vorsorgen. Mit einer privaten Alters­vorsorge machen Sie sich unabhängig vom staatlichen Sozialversicherungssystem. Je früher Sie damit beginnen, desto besser.

Ein modernes Vorsorgekonzept muss individuell und flexibel gestaltet sein – so wie Ihr Leben. Nur eine individuelle und professionelle Beratung legt den Grundstein für einen optimalen Vorsorgeschutz. Nutzen Sie die Gelegenheit und vereinbaren Sie schon jetzt einen Beratungstermin.


Richtig vorsorgen aber wie?

Mein Geld ist schon weg, aber ich bin noch da? Informieren Sie sich rechtzeitig über mögliche Versorgungsformen sowie staatliche Förderungen und unterschiedliche Durchführungswege, um gezielt vorzusorgen. Hier die grundsätzlichen Wege im Detail:


Rentenversicherung

Rentenversicherung

Die private Rentenversicherung hat den großen Vorteil, dass die Rente lebenslang gezahlt wird, auch, wenn das Kapital rechnerisch schon verbraucht ist. Hierfür wird die durchschnittliche Lebenserwartung zugrunde gelegt. Stirbt der Versicherte kurz nach Renteneintritt, werden die Rentenzahlungen normalerweise eingestellt. Dies kann vermieden werden, wenn eine sogenannte Rentengarantiezeit von z.B.... [ mehr ]


Riester-Rente

Riester-Rente

Die Riester-Rente ist ein Sonderfall innerhalb der privaten Rentenversicherung und für viele ein Einstieg in die private Alters­vorsorge. Wer vier Prozent des Brutto-Jahresgehaltes in eine geförderte private Alters­vorsorge investiert, bekommt jährlich zusätzlich vom Staat 175 Euro (Ehepaar doppelt) plus 185 Euro pro Kind. Für Kinder, die ab 2008 geboren wurden, gilt eine Riester-Zulage von 300 Euro... [ mehr ]


Rürup-Rente

Rürup-Rente

Die Rürup-Rente wurde zum 01.01.2005 eingeführt. Sie ähnelt sehr stark der gesetzlichen Rentenversicherung. Frühestens nach dem 62. Lebensjahr sichert sie eine monatliche Rentenzahlung zu. Diese Rentenzahlung ist nicht beleihbar, vererbbar, veräußerbar, übertragbar und kapitalisierbar. Wer auf diese Flexibilität verzichten kann, wird belohnt. Im Jahr 2018 sind 86 Prozent der Beiträge steuerlich a... [ mehr ]


Betriebliche Altersversorgung

Betriebliche Altersversorgung

Bis vor einigen Jahren war die betriebliche Altersversorgung (bAV) eine größtenteils arbeitgeberfinanzierte Leistung: mit der Zusage einer bAV ging das Unternehmen eine bindende Verpflichtung gegenüber seinen Beschäftigten ein. Die Rentenreform von 2001 hat diese Situation grundlegend geändert. Der Gesetzgeber hat sich zum Ziel gesetzt, jedem Arbeitnehmer Zugang zu einer betrieblichen Altersverso... [ mehr ]


Neue Wege in der Altersversorgung: Die Index-Rente

Das niedrige Zinsumfeld der vergangenen Jahre hat zu neuen Produkten auf dem Markt geführt, die interessante Renditechancen bei größtmöglicher Sicherheit bieten. Informieren Sie sich hier zu den Möglichkeiten einer konventionellen Rentenversicherung mit Indexpartizipation.



Angebot und Vergleich anfordern!

Wir erstellen Ihnen gern ein Vergleichsangebot.


 
Schließen
loading

Video wird geladen...